IN DER ZUCHT:

SAND UNI SCHWT

 

Geburtsdatum: 03. Juli 2018

Herkunft: Privat

HAZEL

SAND UNI SCHWT BT

 

Geburtsdatum: 23. Januar 2019

Herkunft: Deguzucht Littledegus

YARA

SCHWARZSTARKSCHECKE BT EVTL. ST

 

Geburtsdatum: 27. Februar 2019

Herkunft: Deguzucht Colourful

 

BILD FOLGT

SOLEY

CREAM UNI

 

Geburtsdatum: 28. Februar 2019

Herkunft: Deguzucht Colourful


NICHT IN DER ZUCHT:

NAOMI

SCHWARZ PUNKTSCHECKE BT

 

Geburtsdatum: 07. Mai 2018

Herkunft: Deguzucht Lober

HOLLY

AGOUTI SUPERSCHECKE BT

 

Geburtsdatum: 30. August 2017

Herkunft: Deguzucht Lober

ROSIE

BLAU STARKSCHECKE ST

 

Geburtsdatum: 13. Mai 2018

Herkunft: Privat

CURRY

MALOU

AGOUTI UNI SCHWT BT

 

Geburtsdatum: 10. November 2018

Herkunft: Deguzucht Lober


NOTFELLCHEN:

MIRA

BLAU UNI

 

Geburtsdatum: ca. 2015

Herkunft: Mira stammt aus einer sehr liebevollen Familie und war die letzte Verbliebene ihrer Gruppe. Nachdem ihre Partnerin alters- und krankheitsbedingt eingeschläfert werden musste und die Familie sich keine weiteren Degus zulegen mochte, saß Mira einige Wochen alleine. Durch eine Kleinanzeige wurde ich auf die flauschige Degu-Dame aufmerksam, kam mit der Familie in Kontakt und fuhr am 01.09.19 ins ca. 120 km entfernte Offenburg, um die Kleine abzuholen. Mira ist eine sehr ruhige und ausgeglichene kleine Maus, die anfänglich etwas zögerlich ist, aber dann doch sehr schnell Vertrauen fasst und sich entspannt ein bisschen kraulen lässt. Nach der Quarantäne-Phase soll Mira zu Luisa ans Trenngitter. Daumen drücken, dass die beiden einsamen Mäuschen sich gut verstehen und zusammen bald viel weniger alleine sind :-)

LUISA

BLAU STARKSCHECKE

 

Geburtsdatum: ca. 2016 /  2017

Herkunft: Luisa habe ich in einer Kleinanzeige entdeckt. Sie war die Letzte ihrer Gruppe und die Besitzer wollten sich keine neuen Degus mehr zulegen, weshalb Luisa zur Abgabe stand. Da meine Mädels zu diesem Zeitpunkt gerade selbst in einer Vergesellschaftung steckten, hatte ich eigentlich keine Möglichkeit, die Kleine aufzunehmen und zu vergesellschaften, damit sie endlich nicht mehr alleine ist. Aber die Tatsache, dass Luisa gerade mal 10 km von mir entfernt saß und mich mit ihren großen Degu-Äuglein immer wieder durch den Monitor anschaute, brachte mich schließlich dazu, eine (hoffentlich) passende Partnerin für sie zu finden und sie letztendlich doch dort abzuholen. Wie sich heraus stellte, war das definitiv die richtige Entscheidung. Luisa ist eine absolut liebenswerte, neugierige Degu-Dame, die in kürzester Zeit zum neuen Buddel-Weltmeister gekrönt wurde und bei ihren vorherigen Besitzern auch bei den nächtlich immer frischer werdenden Temperaturen in ihrem karg eingerichteten und viel zu kleinen Gitterkäfig saß - ohne Häuschen oder eine andere Möglichkeit, sich vor dem Wind und der Kälte zu schützen.. Umso schöner, dass Luisa nun bei uns unter gekommen ist und sich hoffentlich genauso gut mit ihrer zukünftigen besten Freundin Mira versteht wie ich - wir hoffen sehr und tun natürlich alles dafür, dass Luisas Geschichte ein Happy End bekommt :-)